Martin Kapeller - "Mir ist keine Kartoffel zu heiß", Foto: Agrarmarkt
Martin Kapeller - "Mir ist keine Kartoffel zu heiß", Foto: Agrarmarkt
Politik Wahlkampfzeiten

Martin Kapeller – „Mir ist keine Kartoffel zu heiß“

Gestatten "Ditta". Ich bin eine speckige, festkochende Kartoffel. Für eine kleine Mahlzeit. In Form von Salzkartoffeln, Petersilien- oder Salatkartoffeln. Martin Kapeller wünscht guten Appetit und will dir damit auch sagen "Mir ist keine Kartoffel zu heiß".

„Ditta“ ist eine 100-prozentige Miemingerin. 

Gewachsen in Mieminger Erde. Angebaut von Mieminger Bauern. Ihr Weg auf deinen Teller ist deshalb kurz. Sie teilt nicht das Los mit Gewächsen aus fremdländischer Massenproduktion, die mitunter bis zu 1500 Kilometer Weg hinter sich haben, bis sie bei dir daheim angekommen sind. Eine Mieminger Kartoffel schmeckt so wie sie ausschaut.

Wie Du „Ditta“ zubereiten kannst, erklärt dir Daniela Kapeller.

„Es gibt viele Erdäpfel-Variationen. Ich sage dir, wie du sie in nur 15 bis 20 Minuten zubereitest.“

Braterdäpfel, Salz- und Petersilienerdäpfel. Foto: Agrarmarkt
Braterdäpfel, Salz- und Petersilienerdäpfel. Foto: Agrarmarkt

Braterdäpfel

Zubereitungszeit: 15 Minuten. Die Zutaten: Mieminger Erdäpfel, etwas Öl, Salz und Mehl zum Stauben.

  1. Erdäpfel kochen, schälen, vierteln.
  2. Öl in passender Pfanne erhitzen. Erdäpfel salzen, leicht mit Mehl stauben und in der Pfanne knusprig braun braten.

Salzerdäpfel

Zubereitungszeit: 20 Minuten. Die Zutaten: Erdäpfel, Salz, Kümmel.

  1. Erdäpfel schälen und in gleich große Viertel schneiden.
  2. Erdäpfel in Salzwasser weich kochen, Kümmel zu Kochwasser dazugeben.

Petersilienerdäpfel

Zubereitungszeit: 20 Minuten. Zutaten: Erdäpfel, Butter, Salz und Petersilie.

  1. Erdäpfel kochen, schälen, vierteln.
  2. Butter in einem Topf zergehen lassen. Petersilie waschen und fein hacken.
  3. Erdäpfel in heißer Butter schwenken, mit Salz un viel Petersilie würzen. Erdäpfel gut duchschwenken.

Martin Kapeller und sein Team wünscht guten Appetit!

Unser Team hat die Erdäpfel auf dem Hof der Familie Karin und Franz Kapeller in Obermieming verpackt. Am frühen Morgen in ganz Mieming verteilt.

Ich danke euch allen fürs Frühaufstehen und euren beispiellosen Einsatz!

Fotos: Knut Kuckel / Andreas Fischer

Über die Autorin/den Autor

Michael Sonnweber

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Team der "Mieming Liste Martin Kapeller".

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Google+

Wir lesen

Mieming.online